Herzlich Willkommen

  Der Kulturverein hat sich von Anfang an das Ziel gesetzt, durch die Sanierung und den Erhalt der zahlreichen Königsbronner Denkmäler der Bevölkerung die interessante historische Ortsgeschichte näher zu bringen. Wir denken, dies ist uns bisher eindrucksvoll gelungen.

Feilenschleiferei



Es ist geschafft!

Der Flammofen - ein besonderes Industriedenkmal

Wenn wir mit dem Festakt am 30. Mai die Eröffnung des Flammofens feiern, können wir stolz sein auf eine beispielhafte Zusammenarbeit mehrerer Personen, Vereine und Institutionen.

Durch die Bereitschaft zahlreicher ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer ist es gelungen, das historische Gebäude zu restaurieren. Hierbei wurden wir vorbildlich unterstützt vom Landesdenkmalamt, dem Landratsamt mit der unteren Denkmalbehörde, dem Ausbildungszentrum der Firma Voith und dem Förderprogramm LEADER.

Programm zur offiziellen Einweihungsfeier am 30. Mai 2019 in der Hammerschmiede

 

11.30 Uhr   Sektempfang in der Hammerschmiede

12.00 Uhr   Beginn der Veranstaltung

 


Download
Einweihung Flammofen
Programm der Auftaktveranstaltung der Geoparkwochen
Folder_Einweih_FlammPf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.3 MB

Neben dem Brenzursprung liegt das historische Rathaus, die Hammerschmiede, die Georg-Elser Gedenkstätte, die Masselhäuschen und das Laborantenhaus.

Rund um die Klosterkirche ist die Pfisterei mit ihrer Klosterschenke, der Barbarastube, dem Königsbronner Kannen Museum KKM,  dem Torbogenmuseum, den Epithaphien, den Mauerresten der ehemaligen Klosteranlage und das Lange Haus angeordnet.